5. Juli 2010

wenn man nicht "dran" denkt...

... ist man ganz schnell 30 Euro ärmer und die ganze Urlaubsplanung wird durcheinander geworfen.
Ich nehme ja immer wenn ich schlafen gehe die Pille, so um 0.00 Uhr. Tja und Samstag kam dann der große Schock: 
Der Freitag war noch drin, so eine s.....e.
Also, ab zur Notapotheke, da wird dann gesagt: "Neeee für die Pille danach brauchen sie ein Rezept". Also auf in die nächste Stadt, wollte eh noch nach Mc Doof. Im Krankenhaus dann die nächste Botschaft: "Das Rezept dürfen unsere Ärzte nicht ausstellen, aber nebenan ist noch eine Notfallpraxis". Also weiter, halbe Stunde warten, Arzt hatte keinen Plan, das hatte er ja noch nie, dass eine Frau das vergessen hat, nur die die sowieso nicht die Pille nehmen. Zack und noch 10 Euro "Notfall"praxisgebühr (nicht übertragbar zum Hausarzt). Mit Rezept dann nach Mc Doof, dann in die Heimatstadt zur Notapo. 
Nochmal 20 Euro bezahlen. Für eine blöde Pille die auch noch in einer riesen Verpackung steckt, wie umweltfreundlich. 
Nachdem "Nebenwirkungenlesen" will ich die eigentlich schon gar nicht mehr nehmen. Übelkeit, Schwindel, die Tagebis zu den eigentlichen Tagen. Spannungsgefühl, Unterleibschmerzen, Hautreizungen... und das alles auch noch sehr häufig, also mehr als 1 von 10 Testern.

Naja was muss das muss.
Also die vergoldete 20 Euro Pille runter...

bis jetzt keine Nebenwirkungen, außer dass meine normale Pille nun nicht mehr wirkt. In einer Woche hab ich Urlaub und eigentlich wollte ich deswegen auch die nächste Packung direkt durchnehmen, aber das wird wohl nix.

Also, was lernt man: Nächstes Mal besser aufpassen oder sich im Handy eine Erinnerung abspeichern. So ein Mist.

Kommentare:

  1. oh oh. das ist eh einer meiner größen alpträume. pille vergessen! vor der pille danach hört man auch viele horrorgeschichten weshalb ich schiss davor hätte (na ja, bevor man schwanger its, würd ich die nehmen). na ja, bei mir klingelt der wecker jeden abend um 10 uhr :)

    AntwortenLöschen
  2. Genau aus dem Grund klingelt jeden Abend um 19 Uhr mein Handywecker :D

    AntwortenLöschen
  3. Ach gott, ja das Pillenproblem kenne ich...nur gut, dass ich es immer vorher gemerkt habe und die Pille danach dann nie in Frage kam bzw benötigt wurde...

    Ich hab auch schon alles versucht von Handywecker über Schatzi, der mich erinnern sollte bis hin zu aufklebern irgednwo. Bringt alles nix... Aber die letzten 2 Monate hab ich sie kein einziges Mal vergessen...bin ich sehr stolz drauf lol

    AntwortenLöschen