31. August 2010

Ich will...


... so gerne Achatschnecken haben. Die sehen so toll aus und so schwierig ist die Haltung ja auch nicht. Leider wollen weder mein Freund noch meine Eltern ein Terrarium mit Schnecken bei sich stehen haben. Das Bild hier finde ich so toll:
copyright bei schnecken zille
Nach einer Zeit werden die wohl auch richtig zahm. Ein Video hab ich auch entdeckt, wo eine Schnecke ein Wasserbad geniesst und dabei gekrault wird. Guckt ihr hier

Ich weiß ich bin komisch, naja, aber träumen darf man wohl ja noch.
Das andere wäre ein Schmuckhornfrosch gewesen, aber da sind die Schnecken pflegeleichter.

Kommentare:

  1. Ich finds gar nicht komisch.
    Sind doch hübsch anzusehen, leider vermehren sie sich aber auch recht gut :)
    Andere Terrarienalternativen die vielleicht geduldet werden?
    Wenn du was mit Haus magst, wie wäre es mit niedlichen Einsiedlerkrebsen?

    AntwortenLöschen
  2. Für mich wäre das so garnix :D dann lieber ne Vogelspinne oder ne Schlange oder so :P

    AntwortenLöschen
  3. Wie cool :D ich hab als Kind immer so Weinbergschnecken gesammelt und die in einem kleinen Terrarium gehalten ^^ Find die Idee klasse :) Mich würds glaub ich nur etwas stören das die so rumschleimen.
    Übrigends, danke fürs verfolgen :) *freu*

    AntwortenLöschen