1. September 2010

komische Angewohnheiten...


... kennt ihr ja bestimmt auch.

Ich habe mich gestern mit meinem Freund unterhalten und welche komische "Angewohnheiten" oder eher sprachliche Ausdrücke wir mit der Zeit entwickelt haben.
Auch wenn es eventuell peinlich ist (gehört hat es ja GsD noch kein Fremder) ist es auch irgendwie lustig.

*Muahhhhhhhhhhhhhhhhh* (wenn man angeschmust kommt)
*nieeeeeeeeeeeeeeeiiiihhh* oder *niiiieääähhhhh* wenn wir die Kaninchen anstacheln wild durch die Gegend zu hüpfen.
*mmh* (da fehlt mir der passende Anfangsbuchstabe, soll ein kurzer Ausruf mit geschlossenen Lippen sein. Das mache ich oft wenn ich mich hinlege zum schlafen, Schatzi mich aber noch kraulen soll. Oder langgezogener als "Zeichen der Zuneigung.

Jetzt wisst ihr wie komisch ich bin *__*

Habt ihr sowas eventuell auch und mögt es der Nachwelt verraten???

Kommentare:

  1. hmm mir fällt jetzt nichts ein erlich gesagt aber ich finds lustig. müsste ich meinen mann fragen der wüsste bestimmt viele komische angweohnheiten von mir lol

    AntwortenLöschen
  2. Ich mach auch solche "mmmhm" Geräusche wenn ich abends gekrault werden will oder generell Zuneigung von meinem Schatz brauche =D

    Er macht sich immer darüber lustig, sagt aber auch das er diese Geräusche total niedlich findet xD

    AntwortenLöschen