17. November 2010

Echt traurige Bilanz...

... in den letzten zwei Tagen habe ich schon 5 Hasen, 3 Igel und eine Katze auf meinem Arbeitsweg tot auf der Straße liegen sehen. Manche sehen so aus als würden sie schlafen und ich überlege mir immer ob ich nicht anhalten soll um nachzuschauen ob sie noch leben. Ich habe noch nie einen Hasen überfahren, letztens eine Ratte, das konnte ich dann auch nicht mehr durch bremsen verhindern. Aber ich verstehe nicht dass so viele Hasen überfahren werden.
Wenn wir am Wochenende mal abends eine Runde drehen, bremse ich da wo Hasen sitzen und es ist noch nie was passiert.

Die armen Tiere....

Kommentare:

  1. Ich hab gestern morgen auch eine tote Katze auf der Fahrbahn gesehen (in einer Tempo 30 Zone!). Total traurig :-/.
    Lg
    -->San
    http://supersanjess.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Die meisten rasen immer wie die blöden, da muss sowas ja passieren. Unser ganzes Dorf ist praktisch ne Tempo 30 Zone und die rasen da, selbst jetzt abends wo es schnell dunkel wird, mit bestimmt 90 da durch -.-

    AntwortenLöschen
  3. Mir tun die Tiere auch echt immer total leid. Vor allem sind es wirklich immer sooo viele... :(

    AntwortenLöschen
  4. aaaahhh, immer die armen Tiere, manche Menschen sind so rücksichtslos -.-

    AntwortenLöschen