11. Dezember 2010

Kekse…

… für Weihnachten. Ich wollte jedem ein kleines Klarsichttütchen machen und mit schönem Schleifenband verzieren. Wenn man sich nichts schenkt, finde ich das eine schöne Geste.
Ich hatte von verschiedenen Keksmischungen noch diverse bunte Streusel aber die silbernen und goldenen sind ja besonders toll. Und weil ich meine Kaninchen so lieb habe, gibt es dieses Jahe ganz viele Häschen Kekse (und Herzen und Pilze).
IMG_1203

IMG_1204
IMG_1207

Kommentare:

  1. oh ja die sehen echt süß aus! ich find auch dass die silbernen und goldenen am tollsten aussehen - aber schmecken tun sie mir irgendwie nicht :(

    AntwortenLöschen
  2. oooh, deine sehen aber auch supertoll aus!!
    bei mir hat es vor allem dehalb so lange gedauert, weil ich die plätzchen erst in die schokolade getaucht habe (das hat schon ewig gedauert bei der menge ^^) und dann auch nochmal mit pudezucker und streuseln etc. rübergegangen bin ;)

    AntwortenLöschen
  3. und nicht zu vergessen die "lebkuchenmänner" denen ich die knöpfe und augen einzeln "aufkleben" musste xD

    AntwortenLöschen
  4. mmmh! Die sehen ja super aus!
    Hab auch ein paar posts mit Keksen -->Schau doch mal vorbei!

    Liebe Grüße!*

    http://runageheimnisse.blogspot.com

    AntwortenLöschen