14. Dezember 2010

Schneeeeeeeeee…

… hat mich auf meinem Nachhauseweg gestern Abend überrascht. Mit Heckantrieb rutsche ich dann nur noch durch die Kreisverkehre, voll doof. Und überhaupt bin ich mit 30-40km/h nach Hause geschlichen.
Von diesen entgegenkommenden Schneeflocken wird mir total schlecht wenn ich in den “Fluchtpunkte” reingucke. Hier nur ein unscharfes ohne Blitz, sonst würd man ja nur mein Auto von innen sehen.
CIMG5211
Und so sah es bei Schatzi im Innenhof aus und sein Auto hat hier auch mal die Ehre verewigt zu sein.
CIMG5222
Und so sehe ich aus, mit kaum Schminke, nach 9 Stunden Arbeit, wach seit 5.30 Uhr um 19 Uhr.
CIMG5220

Kommentare:

  1. Boah, gestern war echt schlimm, bin in Bremen mit den öffentlichen Verkehrsmitteln auch kaum vom Fleck gekommen -_-. Aber es sah schon irgendwie schön aus ^_^.
    Lg
    -->San
    http://supersanjess.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Oh ich HASSE diese entgegenkommenden Schneeflocken auch total!!!!

    AntwortenLöschen
  3. also ich kann den schnee langsam nicht mehr sehen-.-

    AntwortenLöschen
  4. Hallo...ich habe auf meinem neuen Blog ein tolles Dankeschön - Gewinnspiel (http://www.themodelblog.de/gewinnspiel-heidilicious) und jetzt das beste: Zu gewinnen gibt es den sehr deliziösen Bildband von Heidi: Heidilicious von Rankin...schau doch mal auf mein Blog und mach mit :-) Neele

    AntwortenLöschen