4. April 2011

Wochenende...

... das wurde diesmal irgendwie viel bewusster erlebt. Man nimmt nach so einer Nachricht ja irgendwie alles anders wahr.
Schatzi züchtet im Moment auf der Fensterbank wieder ein paar Pflänzchen fürs Gewächshaus, das hier ist oder wird einmal eine Strauchtomate.

Dann waren wir noch oft spazieren und haben am Samstag auf einem Steg (auf dem Ternscher See) ein bisschen die Sonne genossen. Schön wars.


Ich gucke nur in die Sonne und bin leicht vom Winde verweht, deswegen dieser verkniffene Blick^^

PS: Und ein ganz großes DANKE für all die lieben Worte!

Kommentare:

  1. Es sieht nach einen schönen Tag aus!
    Genießt solche Tage :) Davon kann man sich in schweren Zeit nähren!
    Ich wünsch nur das Beste ♥

    AntwortenLöschen
  2. Wenn ich die Tomaten seh...
    Meine Oma hatte welche im Garten, Strauchtomaten riechen soo toll! *_* Hach, da kommen Erinnerungen hoch! ♥

    AntwortenLöschen
  3. Ooooooh...das sind bzw sollen Tomaten werden?? Hätte ich nie erkannt ;) Ein feines Bildchen!!

    AntwortenLöschen
  4. Ich weiss ... mache sowas ja auch grad mit.Meine Mama hat unheilbaren Lungenkrebs und ich geniesse jede Minute mit ihr.Überhaupt ist alles ganz anders grad.Man sieht über vieles aus der Vergangenheit hinweg und freut sich über die schönen Dinge im Leben.
    Aber bei Euch wird sicher alles gut gehen.Nur nicht den Mut verlieren!Knuddel Dich!

    AntwortenLöschen