13. Mai 2011

Meine "sparbrille" ist da... Test Teil 2

"Erstmal vorweg, dieser Post war gestern schon online und wurde durch eine "Blogger" Problem leider gelöscht. Dadurch sind auch eure Kommentare gelöscht worden."

Am 03.04. hatte ich die Brille ja bestellt und am 13.04. ist die Brille angekommen. Das ist doch schon einmal ein guter Schnitt was die Lieferzeit angeht.

Leider stellte sich heraus, dass ich einen Wert falsch angegeben hatte, nämlich den Zylinder. Da auf der Rechnung von meiner alten Brille der Wert ohne Vorzeichen steht, bin ich von einem Pluswert ausgegangen und hatte mit diesem Wert bestellt. Beim Aufsetzen der Brille konnte ich dann aber nicht wirklich was sehen und bin mal zu meinem Optiker zum Nachmessen gegangen. Im Computer dort stehen da netterweise dann Minuswerte, ja super...
Nach einem sehr freundlichen Telefonat mit einem Augenoptiker von sparbrille habe ich dann den Retoureschein genutzt und die Brille zurückgesendet. Netterweise wurde mir die Brille dann neu angefertigt und jetzt kann ich auch klar sehen.

Nun aber zum Päckchen der Brille und dem Test.

Das Päckchen war gut verpackt und ließ sich mit so einem Aufreißpappverschluss sehr gut öffnen (ich hasse nämlich diese 20mal mit Paketklebeband umwickelten Pakte).
Die Brille wurde in einem harten Etui mit Brillenputztuch geliefert und war an sich sogar noch einmal in Folie verschweißt. 

Ein paar kleine Osterweingummis lagen auch bei (waren sehr lecker).

Nach genauerem Betrachten muss ich sagen, dass die Brille eine gute Qualität hat. Die Bügel haben sogar so ein Federscharnier, so dass sie sich sehr leicht öffnen und schließen lässt. Auf der Nase sitzt sie auch sehr gut und ist angenehm leicht.

Um euch mal meine Blindheit näher zu bringen habe ich mal ein Vorher-Nachher-Sehen Bild zu zeigen.

Hier mal mein  „Sehen“  komplett ohne Brille.

So sieht es mit Kontaktlinsen und mit der Brille aus (mit Brille dann aber mit leichter Krümmung zum Brillenrand hin). Also alles tutti und ich kann gucken.

Hier dann noch ein paar Tragebilder. Was mir auf jeden Fall aufgefallen ist, dass die Brille in echt noch viel besser als in der Onlineanprobe aussieht.

Ich bin auf jeden Fall total glücklich mit meiner neuen Brille und kann den Onlineshops sparbrille wärmstens weiter empfehlen. Selbst wenn es zu Problemen kommen sollte oder ihr Fragen habt ist der telefonische Service echt spitze.

Und wie in meinem letzten Post schon geschrieben bekommt ihr mit dem Gutschein Code sjamox5566 5% Rabatt (gültig bis 31.05.2011) auf eure Bestellung.


Danke nochmal an den Shop, der mir diese Brille kostenfrei zur Verfügung gestellt hat.

Kommentare:

  1. Die Brille sieht echt super aus! Steht dir wirklich richtig gut ;)

    AntwortenLöschen
  2. Genial ... und sie steht Dir sehr gut!

    AntwortenLöschen
  3. Ich brauch auch mal wieder ne neue Brille und werde vielleicht auch mal die Sparbrille ausprobieren.Hatte schon teure und auch günstige Brillen.die teuerste war nach einem Jahr schon total zerkratzt und meine jetzige (60Euro Fielmann)sieht nach über zwei Jahren noch wie neu aus.
    Danke für den Tip.
    LG mone
    PS.DIe Brille steht dir echt gut!

    AntwortenLöschen
  4. Sieht klasse aus :)
    Ich glaube ich brauche auch eine Brille....argh..dabei stehen mir Brillen echt nicht!

    AntwortenLöschen
  5. Die Brille steht dir richtig gut! Ich trage tagsüber immer Kontaktlinsen, zu Hause habe ich dann eine Brille die deiner übrigens sehr ähnlich sieht :D

    <3

    AntwortenLöschen