15. Juni 2011

Die fiese Masche...

... von Mc Donald´s mit den Milchshakes (und bestimmt mit noch anderen Sachen die noch gar nicht weiß).
Seit einiger Zeit läuft da nämlich was ganz Schäbiges ab...

Die Milchshakes (Erbeer, Vanille, Schoko) in groß (0,5l) gab es ja immer in den Papp-Plastikbechern in weiß. Alles tutti für 2,19€.
Anfang Mai hat man dann auf einmal einen durchsichtigen Mc Cafe Becher mit dickerem Strohhalm bekommen. Schatzi meinte dann beim trinken scherzhaft: "Kommt mir nur so vor oder ist da weniger drin? Ist ja schon alle..." Nach fieberhaftem Untersuchen des Becher entdecken wir eine 0,4l Einprägung. Also ja, es ist weniger Erdbeershake drin.
HALLO!? Ich habe trotzdem 2,19€ bezahlt, das ist eine Preissteigerung von 20%/43,8 Cent. Geht´s noch???
Da man aber trotzdem weiterkauft und wir ein paar Wochen später mal bei McDrive vorbeigeschneit sind, gab´s wieder einen Erdbeershake. Und es wird noch bunter. Anstatt der 0,4l ist nur noch ein Strich für die Füllmenge auf dem Becher vorhanden (also wieder ein anderer Becher).
Und am allerallerbesten ist noch, dass die Größenangaben an den Preistafeln abgekratzt sind. Da weiß man jetzt gar nicht mehr was man bekommt, vielleicht bald sogar ne ganze Katze im Sack.


Ich finde das einfach eine Unverschämtheit, wie klamheimlich mal eben so krass an Preisen rumschraubt. Und außerdem muss doch auf einem Becher deklariert werden wieviel drin ist.... oder nicht.... oder reagiere ich über?

Kommentare:

  1. Find das ja ohnehin teuer, aber sowas ist echt sauig.

    AntwortenLöschen
  2. wenn die nur nich so praktisch, schnell und lecker wären :<

    AntwortenLöschen
  3. Ich dachte schon, ich wäre die Einzige, der das auffällt. Ich finde das auch sehr frech :(

    Liebe Grüße...

    AntwortenLöschen
  4. Hab mir schon fast sowas gedacht,nachdem die Becher umgeändert wurden ;)
    Finde das auch eine Unverschämtheit, weiß gar nicht, was das soll!!

    AntwortenLöschen
  5. Dank Dir Sarah.
    Du hast im übrigen Recht, nicht alle tragen Heels, das hab ich auch irgendwie nicht mit berücksichtigt und auch mal editiert. Glaube das ist so auch besser, für Mädchen, die jung sind und eigentlich noch keine Heels tragen sollten :)

    Danke für die Äußerung hihi

    LG und einen schönen Tag
    Denise

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ja leider nur die Spitze des Eisberges!In Cremes,Duschgel etc ist auch immer weniger drin und die Verpackungen bleiben gleich oder haben so ein hübsches Design das einem das erstmal nicht auffällt!Ich reg mich darüber auch immer mal wieder auf.
    lg mone

    AntwortenLöschen
  7. Ja wirklich unverschämt - an sowas kann ich mich auch total hoch ziehen - zum Glück mag ich die Milchshakes nicht, sonst würde ich mich da sehr drüber ärgern!!!

    AntwortenLöschen
  8. Also an deiner Stelle würde ich beim nächsten mal direkt zur Theke gehen und mich beschweren.

    www.shadyabsence.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  9. Das finde ich aber auch sehr dreist! Stimme dir da vollkommen zu.

    Liebe Grüße,
    I need sunshine

    AntwortenLöschen
  10. Das ist echt eine Frechheit ... mal eben klammheimlich probieren,ob es jemanden auffällt.Hast Du Dich schon beschwert?

    AntwortenLöschen
  11. Man muss immer soooo aufpassen :( Leider.

    AntwortenLöschen
  12. Das ist echt mies! -____-
    Also ich würde mich da genauso aufregen wie du! O:

    AntwortenLöschen
  13. Danke, danke für deinen lieben Kommentar! :)
    Ich find das auch wirklich mies, was McDonalds abzieht, mal davon abgesehen, dass ich den Schuppen sowieso hasse ;)

    AntwortenLöschen
  14. Huhu, ich habe hier was für dich: Kreativ Blogger Award :-)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  15. Da meine Frau heute seit langer Zeit wieder mal einen MC Shake wollte hab ich bei MC Doof gehalten und 2 von den Dingern für 3,98€, das sind ca. 4 DM pro Shake geholt.

    Dass die Menge von 0,5L nicht stimmen kann ist mir gleich aufgefallen und hab die Becher daheim nachgemessen.

    Tatsächlich 0,4L sind jetzt nur noch drin.

    Über die Suchmaschine hab ich dann Rezepte für Shahes gefunden und ausgedruckt.

    Wenn meine Süße wieder mal so ein Ding will kann sie es sich es jetzt mit Eis, Milch, Zucker und Vanillepulver selbst machen und da man 2,5L Eis zum Teil für etwas mehr als 2€ bekommt auch weitaus billiger als bei MC Doof.

    AntwortenLöschen
  16. Das mit dem Shake bei Mc Donald ist mit auch schon aufgefallen. Darüber habe auch schon die Verbraucherzentrale informiert.

    Jetzt frage ich mich, ob daß bei Mc Donalds nicht nur ein Einzelfall ist, oder ob auch andere Produkte davon betroffen sind.
    Es würde doch nicht groß auffallen, wenn die die Burger auch etwas kleiner gemacht haben, oder?

    Aber zum Glück sind die nicht die einzigen auf dem Markt.

    Ich kann nur jedem Raten, wenn es denn Fastfood sein soll, geht doch einfach zu Burgerking, da ist ein großer Shake noch 0,5 Liter groß, und der Rest schmeckt auch ganz gut.

    AntwortenLöschen