28. Juli 2011

Urlaub, Klassentreffen und wieder mal...

... irgendwie keine Zeit für nichts.

Samstag war das 10-jährige Klassentreffen von meiner alten Realschulklasse. Erst hat sich der Großteil an unserer Schule getroffen und mit dem Hausmeister eine kleine Fürhung gemacht. Ist schon krass wie sich in den Jahren alles verändert hat.
Danach gings dann in einen gemieteten Saal zum quatschen, trinken und essen. War echt toll.

Ich bin die zweite von links^^

Auf jeden Fall haben ein paar Leute mich wohl erst nicht erkannt, bin die die sich am Meisten verändert hat (zum positiven wurde gesagt und ich hätte einen bestimmten Style^^). Früher hatte ich ja rote, kurze Haare (davor original straßenköterblond) und immer eine Brille auf. Also habe ich mich ja gemacht ^^

Kommentare:

  1. Weiß zwar nicht, wie du frueher ausgesehen hast (bis auf die Beschreibung), aber du siehst wunderschoen aus :)

    AntwortenLöschen
  2. Sooo hübsch! Mensch mensch mensch und auf dem Foto hab ich dich doch auch sofort entdeckt!!

    Klassentreffen sind mal so gar nichts für mich - find ich fuuurchtbar....

    AntwortenLöschen
  3. Hasis des Monats Juli:

    Häschen + Paulinchen ^.^

    AntwortenLöschen