14. Oktober 2011

Damals...

... waren die gehäkelten Bubikragen auch schon ganz groß in Mode. Finde die ja total süss.

Meiner Oma hat er mit 18 (ich glaube 1942) auf jeden Fall gut gestanden.

Kommentare:

  1. Wunderschön! :)
    Ich wünschte ich hätte auch so schöne alte Bilder von früher..

    AntwortenLöschen
  2. das bild ist echt wunderschön :o
    und ja, die mode ändert sich anscheinend doch nicht so sehr ;)

    AntwortenLöschen
  3. Deine Oma war wirklich eine richtige Schönheit! :) (und es wahrscheinlich immer noch! ;D)

    Und ja - irgendwie kommt immer alles wieder in der Mode! :)

    AntwortenLöschen
  4. oh, was ein schönes bild!
    p.s. dein blogdesign gefällt mir sehr :)
    lg sowmy

    AntwortenLöschen
  5. Richtig fesch deine Großmutter, mit Lippenstift sogar! :)

    Ich habe meine Haare nie als besonders gesund-aussehend empfunden, seit ich keine Silikone mehr ans Haar lasse und mit Henna gefärbt habe scheint sich das aber geändert zu haben. :)

    AntwortenLöschen
  6. Ich muss gerade feststellen das du total Ähnlichkeit mit deiner Oma hast. Das finde ich schön :)

    AntwortenLöschen
  7. Deine Oma sah ja total hübsch aus!:-)

    schau doch mal vorbei, ich mache gerade mein erstes Gewinnspiel:

    julialovecookies.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  8. Hey sarah
    Ja es ist wirklich ein furchtbares gefühl und ich bin ganz erschöpft von den letzten tagen….das verabschieden gestern hat mir dann iwie den rest gegeben….
    Leider kann man die welt nicht wirklich ändern und nicht einafch alles „wieder gut „ machen..
    Liebste grüße

    AntwortenLöschen
  9. cooles Bild!

    Verfolge dich jetzt :)

    freue mich über Gegenverfolgung:

    http://dosuja.blog.de

    AntwortenLöschen