30. Dezember 2011

Catrice Liquid Liner Waterproof...

... ist einen kleinen Bericht wert.


Ich war nämlich in den letzten Tagen mal auf der Suche nach einem anderen Eyeliner und da habe ich mir mal den von Catrice eingepackt. Gekostet hat er mich glaube ich 3,79€. Ich nehme immer die waterproof Varianten, da meine Augen doch schnell mal bei leichten Wind tränen, meinen Linsen sich mal ansaugen und ich deswegen kurz heule, oder auch schon beim schminken mal ein Tränchen fließt (man bin ich ne Heulsuse).
Den waterproof Liner von essence finde ich auch ganz toll, nur da hab ich das Problem das ich echt mal ein paar Minuten warten mus, bis er wirklich trocken ist, sonst hab ich mein Lid nämlich gleich gestempelt und weiter oben noch einen Lidstrich (mistige Schlupflider). Vor allen hält der von essence nur mit artdeco Base den ganzen Tag.



Bei dem Catrive Liquid Liner habe ich direkt den Test ohne Base gemacht, und was soll ich sagen: Begeisterung. Er sieht echt nach 10 Stunden noch original so aus wie frisch aufgetragen. Ich denke aber auch das liegt an der lackartigen Textur, diese brökelt dann beim abschminken etwas, aber er ist deswegen sogar leichter zu entfernen als der von essence.
Das Liner hat eine Filzspitze, bei welcher ich erst dachte sie wäre etwas zu dick, aber sie ist doch echt passend. Da wo ich vorher immer ausbessern musste klappt es direkt.
Der einzige Manko wäre das man bei zuviel Druck die Farbe direkt beim ziehen und der Mitte wieder wegzieht (wenn man in einem Strich ziehen will). Da gehe ich dann aber einfach nochmal drüber und dann ist alles tiefschwarz. Die Farbe weiß ich nicht ganz genau zu beschreiben, irgendwie zwischen glänzend und matt.
Sommersprossen olé... meine Pupille ist unscharf, bekomme Augenfotos nie so hin^^



Fazit: Wird für mich ein Nachkaufprodukt werden, da ich mit ihm schneller und genauer bin, und er länger hält (sogar ohne Base) als der waterproof Eyeliner von essence.

Kommentare:

  1. Huhu :)
    Sieht gut aus!
    Ich benutze den Liquid-Eyeliner von Maybelline und bin damit auch sehr zufrieden :D
    Wirklich schöner Blog,
    Weiter so :)

    Viele Grüße,
    Madeline xoxo

    www.madelines-statement.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Danke Süße ♥
    Das hört sich nach einer guten Alternative an, ich benutze im moment den Gel Eyeliner von Catrice bin aber nicht so zufrieden damit!

    Wünsch dir einen guten Rutsch ins neue Jahr, feier schön :)

    AntwortenLöschen
  3. danke für den tipp! den werd ich mir auch besorgen.

    AntwortenLöschen
  4. danke für den Tipp, hab auch Schlupflider und ich werde ihn mir auf jeden fall mal zulegen ;)

    AntwortenLöschen