5. Mai 2012

Tulpen...

... sind doch echt was schönes.

Da meine Eltern heute morgen von ihrem zweieinhalb wöchigen Dom. Rep. Urlaub wieder gekommen sind, war ich gestern mit Schatzi noch auf einem Tulpenfeld bei ins an der Stadt um einen schönen Strauß zu pflücken.
Unbedingt billig war es nicht, da eine Tulpe 0,40€ gekostet hat, aber dafür waren sie um so einiges größer und man hatte die Qual der Wahl, welche man denn nun nimmt.
Insgesamt habe ich 16 Stück gepflückt, das waren dann von fast jeder Farbe 2 Stück. Besonders toll waren die fast schwarzen, die pinken mit so einem fransigen Rand und die zweifarbigen mit spitz zulaufenden Blüten. ♥♥♥


Kommentare:

  1. richtig schönes bild! ich liebe frische blumen in der wohnung

    AntwortenLöschen
  2. Super Bild!
    Ich liebe Tulpen, würde gerne meine ganze Wohnung damit schmücken :D

    AntwortenLöschen