20. August 2012

Dattelner Kanalfest...

... am Wochenende war wieder das Fest wieder und wir jedes Jahr sind wir Samstagabend hingefahren um uns das Feuerwerk anzusehen. Das Fest an sich ist nicht so unseres, Schlagermusik und Familienkram und Eintritt kostet es auch noch. Deswegen gehen wir am Kanal nur bis kurz vor den Eingang und dieses Mal konnten wir uns sogar direkt auf einen Betonsteg am Wasser setzen. Schön die Füße ins Wasser und ein kühles Bier (oder Fassbrause, musste ja fahren).
Um 22 Uhr ging dann das Feuerwerk mit einem riesen Wumms los und dauert so 10 Minuten. So ein tolles Feuerwerk sieht man noch nicht mal an Silvester. Und der Schluss mit dem goldenen Sprühregen, der dann auch noch so 3D mäßig uns entgegen kam ist das absolute Highlight.
Feuerwerk fotografieren ist schwer^^

Kommentare:

  1. Bei uns war am Wochenende Fischerfest, halt Dorffest und gestern gabs auch nen Feuerwerk aber langsam werde ich dann doch zu alt dafür.

    AntwortenLöschen
  2. Wow, das Feuerwerk sieht wirklich richtig schön aus :)
    Schade, dass ich's nicht sehen konnte :(

    AntwortenLöschen