4. August 2012

von Riesengurken und toten Fischen...

... handelt dieser Post.
Wer also gleich auf zwei Fotos keine toten Fische sehen will, klickt diesen Post in seinem Dashboard nicht an. Wer aber den Angelerfolg von Schatzi sehen will, und die Riesengurke aus unserem Gewächshaus, klickt^^.

Aber zuerst zu unserer mutierten Riesengurke, die über 40cm lang war und sehr lecker. Allgemein schmecken die selbstgezüchteten irgendwie besser als die gekauften. Und das tolle ist, es kommen jetzt grad sogar welche nach.

Letzte Woche war Schatzi dann noch vier Nächte an der Lippe angeln.
Ein Aal fehlt auf dem Foto, denn hatte er schon vorher ausgenommen und eingefroren, aber die vier hier hat er in einem großen Wasserbecken bei uns "gesammelt". Sie konnten also ohne Schmerzen noch zwei Tage rumschwimmen und wurden dann erst ausgenommen. Die großen sind sogar richtige Brocken und um die 80cm lang.
Dann hat er noch einen Glücktreffer gelandet, direkt nachdem er die Angel reingeworfen hatte, hing ein Flußbarsch am Haken und der hat auch eine schöne Größe, so dass wir davon einen Abend davon ein leckeres Essen für zwei machen können.
Denn musste ich sogar noch um 22 Uhr abholen, weil der Eimer sonst zu klein wär. Da musste ich mit ein paar Litern Wasser und einem schweren Fisch bbei Hitze quer über ein ganzes Feld latschen, danach war ich echt platt^^.

Ích freue mich schon auf die geräucherten Aale im Herbst. Lecker mit einer Scheibe Brot mit Butter. Und ein paar Freunde und Verwandte bekommen auch welche geschenkt, wenn Schatzi noch mehr fängt. Die freuen sich da auch immer total drauf.

Kommentare:

  1. ich mag aal in sushi ganz gerne
    aber er sieht so "ieeehhhh" aus :D

    AntwortenLöschen
  2. Eigene Gurken im Garten sind klasse!
    Ich nehm mir immer welche bei meinen Eltern mit :D

    AntwortenLöschen
  3. aal is sooo lecker !!!!! dazu n riesen topf gurkensalat :D

    AntwortenLöschen
  4. das gemüse bei meinen eltern im garten ist auch immer viel leckere als im supermarkt :)

    AntwortenLöschen
  5. Ich liebe frischen Fisch... aber die Gurke ist schon pervers.

    AntwortenLöschen
  6. Die Gurke ist richtig pervers, ich lach schon die ganze Zeit als wäre ich 12 :D

    AntwortenLöschen
  7. yeaaaaaah :D aal <3
    wir angeln auch voll gern auf aal ^^
    aber die dinger kriegste einfach schlecht tot xD gefährliche Viecher :D
    auf was angelt dein Freund immer? Leber, Garnelen, Tauwurm, Schnecke, Fetzenköder? Bei uns sind die so träge auf Wurm <__<

    Yummi son schön großer Barsch schmeckt wunderbar (:
    Wir waren am WE auch angeln ^^ aber auf Karpfen (:
    Haben auch 4 schöne rausgeholt aber beim karpfen, angeln wir eher nach catch & release ^^ die schmecken einfach nicht xD

    AntwortenLöschen