5. Oktober 2012

Häschen krank, Paulinchen fett...

... so siehts im Moment bei den Klopfefüßen aus^^

Letzte Woche Mittwoch waren wir gegen Myxo impfen, da hatte Häschen schon ein bisschen geniest, aber die Lunge war frei, so dachten wir uns noch nix dabei. Am Wochenende wurde es dann aber schlimmer, so dass er mal eben 30 x am Stück niesen musste, Rotze war aber auch noch nicht da. Trotzdem habe ich ihn mir am Montag noch geschnappt und bin zur TÄ, da so ein Schnuppen ja schnell chronisch werden kann. Haben dann Baytril bekommen (Allerheilmittel) und siehe da, ich habe ihn noch nicht wieder niesen hören.
Beim impfen kam dann auch raus, dass Paulinchen 2,57kg wiegt und Häschen nur die Hälfte, nämlich 1,20kg. Aber die TÄ meinte, Widder haben gerne mal mehr auf den Rippen, sie ist noch nicht fett^^. Wenn ich die Paulemaus hochhebe, hole ich mir fast schon einen Knacks^^.


Rotzenäschen
Paulinchen ist leider nicht Zimmerlichtkompatibel, die musste mit Blitz geknipst werden, sonst sieht man sie nicht.
omnomnomnomnom

Kommentare:

  1. Hehe, das habe ich gestern auch wieder mitbekommen, das dunkle Hasen nix vom Schummerlicht in der Bude halten. Nur der Blitz gefiel meinen beiden Kerlen nicht.
    Sehr knuffige Fotos und schön das es Häschen wieder besser geht ♥
    Das ist aber ein ordentliches Gewicht :) Meine beiden sind richtige Fliegengewichte, aber die Mädels von ner Freundin bringen auch mehr auf die Waage. ;)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Ohja.meine Schlappidame (Auch Loh Farben) bringt knappe 3,5 Kilo auf die Waage :)
    Dann aber mal ne gute Besserung!

    AntwortenLöschen
  3. hoffen wir daß der rotz euch in zukunft fern bleibt!
    ich hab ja hier meist die großen kaninchen, die nicht mehr im käfig leben sollen. irgendwie beruhigend, wenn sie etwas mehr drauf haben, und bei krankheit nicht gleich keine reserven mehr haben.,
    auf jeden fall sind deine beiden absolut zum klauen! <3

    AntwortenLöschen
  4. So süße knuffelchen:)

    xxx

    eve
    http://sundaydresses.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
  5. gute besserung. habt ihr gleich einen abstrich machen lassen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein hat sie nicht. War wohl ganz leichter Schnupfen im Anfangsstadium und das Baytril hat auch sofort gewirkt.

      Löschen
  6. Ich hoffe Häschen ist bald wieder fit :) ♥

    AntwortenLöschen
  7. On nein, wie niedlich. Und krank sein gehört halt auch mal bei Häschen dazu.

    AntwortenLöschen
  8. Herzallerliebste Bunnies! Und gute Besserung an Häschen, einer von meinen dreien hat auch ständig mit Schnupfen zu kämpfen :(

    AntwortenLöschen
  9. Eeendlich wieder flauschige Häschen <3

    AntwortenLöschen