30. Oktober 2012

Sim-Jü...

... Kirmes ist jetzt leider auch schon wieder vorbei. Sie findet jedes Jahr einmal Ende Oktober in Werne statt und ist für uns zu einem Muss geworden. Irgendwie leitet die Kirmes für mich so die Winter- und Weihnachtszeit ein. Dort essen wir jedes Mal Champignons mit Knoblauchsoße und Kräuter-/Glühweinbonbons müssen wir auch immer mitnehmen.
In die vielen Fahrgeschäfte gehen wir eigentlich gar nicht, aber davor stehen und in Kindheitserinnerungen schwelgen ist schön. Petter´s Autoscooter war auch meine ganze Kindheit über auch im Frühjahr in unserer Stadt und man hat Stunden dort verbracht.
In den letzten drei Jahren sind wir auch immer mit dem Breakdance gefahren, aber da mir danach immer so übel ist, dass ich sitzen muss und erstmal eine Cola brauche, fiel das auch aus.
Auch wird wie jedes Jahr alles teurer. Champignons kosten 4,-€, eine Fahrt im RoueParis um die 4,50€(da habe ich nicht nach geguckt, aber vor zwei Jahren mal soviel bezahlt) und die Fahrt mit dem Schleuderding (letztes Bild) 5,-€. Da fragt man sich immer wo man das hernehmen soll.

Was ich auch unheimlich schade finde (vllt. das falsche Wort, es mach mich eher traurig) ist, dass immer noch ein Zelt der steht, wo Pferde und Ponys stundenlang im Kreis laufen und nervige Kinder tragen müssen und dann dabei noch der Lärm. Ist doch Tierquälerei...

 
Habt ihr auch ein jährliches Event bei dem ihr immer dabei sein müsst?



Kommentare:

  1. Wir haben in Bremen den Freimarkt (dieses Jahr schon der 977.), das ist auch ein jährliches Muss. Aber man merkt auch hier deutlich das die Preise stark gestiegen sind. Bin dieses Jahr auch mit keiner Attraktion gefahren, hab nur was gegessen :D

    Liebe Grüße,
    Angi ♥

    AntwortenLöschen
  2. Zunächst erst einmal vielen lieben Dank für dein symphatisches Kommentar auf meiner Seite:)

    Ich selbst bin eher nicht so der "Rummeltyp"^^, aaaber Weihnachtsmarkt geht ja auch so in etwa in diese Richtung. Ich friere mir zwar dabei fast jedes Jahr den Hintern ab, aber diese vorweihnachtliche Atmospähre stimmt mich dann doch irgendwie melancholisch und irgendwie ist es doch auch romantisch auf dem Riesenrad bei Eiseskälte mit seinem Liebsten zu sitzen...:)

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  3. Hach, ich liebe Kirmes. Aber du hast Recht: Es wird immer teurer & ich überlege mittlerweile echt 2x, bevor ich in eines der Fahrgeschäft einsteige. Am liebsten mag ich immer den Breakdance - einmal bin ich mit einem gefahren, der sich nicht nur gedreht, sondern auch überschlagen hat. Danach war mir auch schlecht :D

    AntwortenLöschen
  4. Du machst wirklich wunderschöne Bilder.

    Liebe Grüße,
    Jenny
    www.curvy-life.de

    AntwortenLöschen
  5. Ich freue mich schon auf die Weihnachtsmärkte...

    AntwortenLöschen
  6. Sehr coole Bilder
    Schau doch mal auf meinem Blog vorbei:)

    http://fashioncupcake-sinchen.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  7. Oh, ich LIEBE die Champignons in Knoblauchsoße! <33 (:
    Freue mich auch schon sehr auf den Öcher Bend, hier. :D Und vielleicht gibt es ja auch die große Kirmes in Düsseldorf zwei Mal? Muss ich mal nachforschen.. ich war lange auf keiner Kirmes mehr. :< Seit Anfang September nicht. Und das IST lange. XD haha
    Ich vermisse den Duft von Gebrannten Mandeln und Zuckerwatte. <3

    Liebste Grüße
    Caddü // andersfarbig

    PS. Das gif ist super. :D

    AntwortenLöschen