5. November 2012

Samstag in Dortmund...

... war wieder mal voll. Da wir aber schon um 9.30 Uhr da waren, kann man immer gut als Erstes bei Primark vorbeischneien, da ist dann noch angenehm leer. Begeistert hat mich da nichts, waren ein paar schöne Sachen dabei, aber dir werden auch immer teurer. Also habe ich da nur den obligatorischen Cardigan in schwarz gekauft, mein alter löst sich nämlich so langsam auf. Bei Saturn gabs dann noch eine PlayStation Network Card und nach 20 kleinen Billigläden an der Brückstraße habe ich auch ein nettes Paar Nietenboots gefunden. Zuhause viel Mama dann noch auf, dass eine Niete fehlt^^, die Stelle wurde aber direkt silber angemalt. Und die Idee mit der silbernen Farbe find ich sowieso nicht schlecht, war schon am überlegen, ob ich nicht generell ein paar Nieten durch Farbe ersetze, aber ich lasse sie erstmal so abfallen^^.

Boots - von Schwarze 32,-€
Dann habe ich nur noch den blauen Rock ergattert, der Rest wurde in Selm ershoppt.
Rock - irgendwo vom Ostenhellweg 2,90€, Pulli Takko 10,-€, Shirt - Kik 6,99€, Top - Kik 7,99€ , Shirt - Kik 6,99€

Und ab jetzt wird wieder gespart.^^



Kommentare:

  1. die stiefel sind sooo soooo cooooooool!

    AntwortenLöschen
  2. Die Stiefel sind wirklich cool, gefallen mir sehr gut! :)

    AntwortenLöschen
  3. Die Schuhe sind toll! Im Moment gibt es in den Billigläden ziemlich schöne Sachen, hab auch schon einige Schuhe entdeckt =)

    Liebe Grüße,
    Eleonora

    AntwortenLöschen
  4. die Stiefel sind ein echter Hingucker....so toll mit den Nieten, die machen echt was her ;)

    lg :)

    http://scandalos91.blogspot.de/

    AntwortenLöschen